Home Krypto-Nachrichten Ethereum steigt aufgrund des Gerüchts über die Genehmigung eines ETFs für Spot

Ethereum steigt aufgrund des Gerüchts über die Genehmigung eines ETFs für Spot

21 May, 2024 Krypto-Nachrichten

Ethereum steigt aufgrund des Gerüchts über die Genehmigung eines ETFs für Spot

Der Wert von Ether stieg um mehr als 18 %, nachdem Eric Balchunas, ein leitender Bloomberg-Analyst, die Wahrscheinlichkeit, dass ein börsengehandelter Ethereum-Fonds (ETF) genehmigt wird, von 25 % auf 75 % erhöht hatte.

Balchunas wies darauf hin, dass die US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) wahrscheinlich politischem Druck nachgegeben hat, wie ihre minimale Interaktion mit ETF-Antragstellern in der Vergangenheit zeigt.

Balchunas merkte auch an, dass die SEC offenbar Aktualisierungen der Unterlagen von großen Börsen wie der NYSE und der Nasdaq anfordert, obwohl die Aufsichtsbehörde noch keine formelle Ankündigung gemacht hat.

Nate Geraci, Mitbegründer des ETF-Instituts und Präsident des ETF-Stores, merkte an, dass eine endgültige Entscheidung über die Registrierungsanforderungen der einzelnen Fonds (S-1s) noch ausstehe.

Geraci führte aus, dass die SEC die Regeländerungen für die Börsen (19b-4s) unabhängig von der Fondsregistrierung (S-1) genehmigen könnte, wodurch sich die für VanEcks Antrag auf einen Ethereum-Spot-ETF gesetzte Frist bis zum 23. Mai verschieben könnte.

Diese Verzögerung würde der SEC zusätzliche Zeit verschaffen, um diese Dokumente zu prüfen und zu genehmigen, angesichts der Komplexität und der potenziellen Risiken, die mit den Proof-of-Stake (PoS) Kryptowährungsrahmen verbunden sind.

Der bevorstehende Beschluss über Spot-Ethereum-ETFs hat den Fokus auf den Verfall von wöchentlichen und monatlichen ETH-Optionen deutlich erhöht.

Bei Deribit, der führenden Derivatebörse, liegt das offene Interesse für Ether-Optionen am 24. Mai bei 867 Millionen Dollar und bei beeindruckenden 3.

Im Gegensatz dazu listet die CME ihr monatliches offenes Interesse an ETH-Optionen mit $259 Millionen auf, während OKX $229 Millionen verzeichnet.

Bei Deribit tendiert das Verhältnis von Call- zu Put-Optionen stark in Richtung der Call-Optionen (Kauf), was darauf hindeutet, dass die Händler den Kauf gegenüber dem Verkauf bevorzugen.

Wenn Ether bis zum 24. Mai um 8:00 Uhr UTC einen Preis von über $3.600 hält, werden bei Verfall nur Verkaufsoptionen im Wert von $440.000 aktiviert.

Effektiv wird das Recht, ETH bei $3.400 oder $3.500 zu verkaufen, hinfällig, wenn der Handelspreis über diesen Zahlen liegt.

Wenn Ether über 3.600 $ bleibt, werden die Besitzer von Call-Optionen bei oder unter diesem Preis ihr Recht ausüben, die Preisdifferenz zu erzielen, was zu einem erheblichen offenen Interesse von 397 Millionen $ führt, das zum Zeitpunkt des wöchentlichen Verfalls in Richtung Call-Optionen verschoben wird.

Für den monatlichen Verfall am 31. Mai erhöht sich der Einsatz, da 97 % der Verkaufsoptionen, die bei oder unter 3.600 $ notieren, ungültig werden, wenn der Wert von Ether diese Marke überschreitet.

Auch wenn das tatsächliche Ergebnis voraussichtlich unter den schwindelerregenden 3,22 Milliarden Dollar an offenem Interesse liegen wird, wird es überwiegend den Call-Optionen zugute kommen.

Wenn Ether am 31. Mai beispielsweise 4.550 Dollar erreicht, wird das offene Interesse netto 1,92 Milliarden Dollar zugunsten der Call-Optionen betragen. Selbst bei einem Preis von $4.050 liegt der Vorteil immer noch bei $1,44 Milliarden zugunsten der Call-Optionen.

Es ist wichtig zu wissen, dass der Verkauf einer Put-Option einem Händler ein positives Engagement in Ether verschaffen kann, sobald dieser einen bestimmten Preis überschreitet.

Gleichermaßen profitiert ein Verkäufer einer Call-Option, wenn der ETH-Kurs fällt, was komplexere Strategien mit verschiedenen Verfallsdaten ermöglicht.

Die genauen Auswirkungen dieser Strategien sind jedoch nicht einfach zu berechnen.

Schließlich hat der überraschende Anstieg von Ether um 18 % viele Optionshändler überrascht, was zu erheblichen Gewinnen für diejenigen mit optimistischen Positionen führen könnte.

Diese Gewinne werden wahrscheinlich reinvestiert, um das positive Momentum aufrechtzuerhalten, was den Preis von Ether nach dem Verfall positiv beeinflussen könnte.

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/ethereum-price-soars-on-spot-etf-rumor-how-are-eth-options-markets-positioned

https://x.com/EricBalchunas/status/1792636523050906102

https://x.com/NateGeraci/status/1792330334169903568

https://www.tradingview.com/symbols/ETHUSD/

Zurück zu Krypto-Nachrichten
Related articles
Ethereum erobert $3.300 inmitten des ETF-Start-Hypes zurück

Krypto-Nachrichten

Ethereum erobert $3.300 inmitten des ETF-Start-Hypes...

Deutsche Regierung will BTC im Wert von 275 Millionen Dollar verkaufen

Krypto-Nachrichten

Deutsche Regierung will BTC im Wert von 275 Millionen...

Krypto Fear & Greed Index erreicht Tiefststand im Januar 2023

Krypto-Nachrichten

Krypto Fear & Greed Index erreicht Tiefststand im...

Institutionelle Investoren kaufen 100.000 Bitcoin in einer Woche

Krypto-Nachrichten

Institutionelle Investoren kaufen 100.000 Bitcoin in...

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support