Home Coin news Bitcoin fällt um 15% inmitten eines ETF-Abflusses von 500 Millionen Dollar

Bitcoin fällt um 15% inmitten eines ETF-Abflusses von 500 Millionen Dollar

20 Mar, 2024 Coin news

Bitcoin fällt um 15% inmitten eines ETF-Abflusses von 500 Millionen Dollar

Bitcoin stand am 20. März kurz davor, unter die Marke von 61.000 $ zu fallen, wobei Analysten davor warnten, dass die Unterstützungsniveaus möglicherweise nicht halten würden.

TradingView-Daten zeigten einen Rückgang des Bitcoin-Preises, der bei Bitstamp einen Tiefststand von 60.760 $ erreichte.

Mit einem Rückgang von 17,5 % gegenüber den Höchstpreisen stand das BTC/USD-Paar aufgrund verschiedener Faktoren unter Abwärtsdruck, darunter Abhebungen aus US-amerikanischenDazu gehören Abhebungen aus US-amerikanischen Spot-Bitcoin-ETFs und die erwartete Zinsentscheidung der US-Notenbank am 20. März.

Der Fokus liegt vor allem auf den Kommentaren des Fed-Vorsitzenden Jerome Powell nach der Sitzung des Offenmarktausschusses (FOMC), wobei die Erwartungen an die Ergebnisse der Sitzung bereits feststehen.

Der Kobeissi-Brief stellte in seiner Analyse, die auf X (zuvor Twitter) geteilt wurde, fest: "Da die Fed-Sitzung weniger als 24 Stunden entfernt ist, ist es unwahrscheinlich, dass die Fed morgen die Zinsen ändert. Nach den jüngsten Ereignissen werden jedoch alle Augen auf die Leitlinien gerichtet sein.

Das FedWatch-Tool der CME Group zeigte eine minimale Wahrscheinlichkeit von 1 % für einen Kurswechsel hin zu Zinssenkungen am 20. März an, mit einer etwas höheren Wahrscheinlichkeit von 9,1 % bei der FOMC-Sitzung im Mai.

Spot-Bitcoin-ETFs erlebten einen zweiten Tag mit Nettoabzügen, wie Daten der britischen Investmentfirma Farside zeigen.

Trotz eines leichten Rückgangs gegenüber dem Höchststand der Abhebungen bei Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) von 642 Mio. USD am 19. März führte der anhaltend geringe Zufluss in andere ETF-Produkte zu einer enttäuschenden Performance.

Der Finanzanalyst Tedtalksmacro erwähnte: "In den letzten beiden Handelstagen sind fast 500 Mio. USD aus Spot-BTC-ETFs abgeflossen. Traders taking a wait and see stance pre-FOMC

Sources:

https://cointelegraph.com/news/btc-price-dip-17-5-week-bitcoin-etf-net-outflows-near-500m

https://www.tradingview.com/symbols/BTCGBP/?exchange=BINANCE

https://twitter.com/KobeissiLetter/status/1770267245303742643

https://www.cmegroup.com/markets/interest-rates/cme-fedwatch-tool.html

https://farside.co.uk/?p=997

https://twitter.com/tedtalksmacro/status/1770297816138887223

Zurück zu Coin news
Related articles
Ethereum-ETFs sollen im Juni auf den Markt kommen

Coin news

Ethereum-ETFs sollen im Juni auf den Markt kommen

Analyst: Bitcoin kann im Jahr 2024 $150.000 erreichen

Coin news

Analyst: Bitcoin kann im Jahr 2024 $150.000 erreichen

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein Allzeithoch

Coin news

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein...

Bitcoin übersteigt $70.000 inmitten höherer ETF-Aktivität

Coin news

Bitcoin übersteigt $70.000 inmitten höherer...

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support