Home Krypto-Nachrichten USA warnt Nutzer vor Romantik-Krypto-Betrug

USA warnt Nutzer vor Romantik-Krypto-Betrug

11 Jun, 2024 Krypto-Nachrichten

USA warnt Nutzer vor Romantik-Krypto-Betrug

Die Federal Trade Commission (FTC) der Vereinigten Staaten hat eine Warnung für Verbraucher herausgegeben, in der es um romantische Betrügereien geht, die sich Kryptowährungen zunutze machen.

Die FTC rät Verbrauchern, den Kontakt zu romantischen Online-Interessenten abzubrechen, die scheinbar Krypto-Investitionsmöglichkeiten als Köder nutzen, um ihre Gelder zu veruntreuen.

Diese Betrüger sind dafür bekannt, dass sie sich auf längere Interaktionen einlassen, um Vertrauen und Beziehungen aufzubauen, bevor sie ihre betrügerischen Pläne in die Tat umsetzen.

Nach Angaben der FTC ist es zwar ungewöhnlich, dass Menschen ihre romantischen Partner des Betrugs verdächtigen, aber diese Romantik-Betrüger sind geschickt darin, emotionale Bindungen aufzubauen, um ihre Behauptungen, Kryptowährungsspezialisten zu sein, glaubwürdiger zu machen.

Die Agentur hat erkannt, dass diese Betrüger geschickt in ihren Täuschungstaktiken sind.

Dessen ungeachtet hat die FTC Investoren vor diesen Betrügern gewarnt, die ihren Opfern bereits Millionen von Dollar abgenommen haben. Die FTC schrieb:

"Sie wollen Ihnen helfen, Ihr Geld in die Kryptomärkte zu investieren, oder sie sagen, dass sie Ihnen beibringen können, wie man es tut. Man könnte meinen, dass sie Ihr finanzielles Wohlergehen im Sinn haben, aber das haben sie nicht. Sie kümmern sich nur um ihr eigenes finanzielles Wohlergehen."

Die FTC nannte auch mehrere Anzeichen dafür, dass es sich bei einem romantischen Interesse um einen Betrüger handeln könnte, z. B. das Versprechen erheblicher Renditen, die Zusicherung, keine Risiken einzugehen, die Behauptung, Investitionsgeheimnisse preiszugeben, und die Überredung von Opfern, Geld zu überweisen.

Die Behörde betonte, dass keine Investition, auch nicht die in Kryptomärkte, Gewinne garantieren kann und alle Investitionen mit Risiken verbunden sind.

Die FTC ermutigte die Verbraucher, mutmaßliche Krypto-Romantik-Betrüger sowohl bei der FTC als auch bei den betreffenden Social-Media-Plattformen zu melden. Sie empfahlen auch, Freunde und Familie über potenzielle Betrügereien zu informieren.

In Kanada ist die Präsenz von Krypto-Betrügern auf Dating-Plattformen während der Sommermonate bemerkenswert.

Am 29. Mai beobachtete das kanadische Zentrum für Betrugsbekämpfung (CAFC) eine Zunahme von Romantik- und Investitionsbetrügereien über soziale Medien, Dating-Apps und Textnachrichten.

Die Canadian Investment Regulatory Organization und das CAFC warnten gemeinsam die Öffentlichkeit vor den Gefahren von Betrügereien, die oft mit ausgedehnten Online-Unterhaltungen beginnen.

Die Behörden warnten die Kanadier vor Personen, die über den Handel mit Kryptowährungen und Investitionen sprechen, wachsam zu sein.

"Mit der Zeit wird der Betrüger vorschlagen, in eine Gelegenheit zu investieren, die oft Krypto-Vermögenswerte beinhaltet", riet die Regierung.

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/ftc-warns-crypto-romance-scams

https://consumer.ftc.gov/consumer-alerts/2024/06/what-do-if-your-online-love-interest-offers-teach-you-how-invest-your-money

Zurück zu Krypto-Nachrichten
Related articles
Ethereum erobert $3.300 inmitten des ETF-Start-Hypes zurück

Krypto-Nachrichten

Ethereum erobert $3.300 inmitten des ETF-Start-Hypes...

Deutsche Regierung will BTC im Wert von 275 Millionen Dollar verkaufen

Krypto-Nachrichten

Deutsche Regierung will BTC im Wert von 275 Millionen...

Krypto Fear & Greed Index erreicht Tiefststand im Januar 2023

Krypto-Nachrichten

Krypto Fear & Greed Index erreicht Tiefststand im...

Institutionelle Investoren kaufen 100.000 Bitcoin in einer Woche

Krypto-Nachrichten

Institutionelle Investoren kaufen 100.000 Bitcoin in...

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support