Home Krypto-Nachrichten Bitcoin-Besitzer profitieren an 99% aller Tage

Bitcoin-Besitzer profitieren an 99% aller Tage

03 Apr, 2024 Krypto-Nachrichten

Bitcoin-Besitzer profitieren an 99% aller Tage

In 99,92 % der Zeit seit seiner Einführung am 3. Januar 2009 haben Bitcoin-Investoren gewinnbringende Renditen erzielt, wobei sich nur sechs Tage in den 14 Jahren als unrentable Investitionen erwiesen haben.

Bitcoin erreichte Mitte März einen neuen Höchstpreis von 73.600 $, was den Anlegern unabhängig von ihrem Einstiegszeitpunkt eine erhebliche Wertsteigerung ihrer Bestände ermöglichte.

Die Kryptowährung hat sich seitdem in der Nähe von 68.000 bis 70.000 $ gehalten, basierend auf Informationen von Cointelegraph Markets Pro und TradingView.

Aufgrund der Preisvolatilität ist nur ein kleiner Teil der Bitcoin-Investoren derzeit im Minus.

Besonders diejenigen, die Bitcoin zwischen dem 9. und 13. März und dem 25. und 29. März gekauft haben, liegen im Minus, was nur 0,16 % oder sechs der letzten 3.732 Handelstage ausmacht.

Eine breitere Perspektive zeigt den Wert langfristiger Bitcoin-Investitionen, insbesondere bei Marktabschwüngen.

CoinMarketCap-Daten zeigen, dass 86,28% der Bitcoin-Wallets bis zu $1.000 enthalten, 13.03 % haben zwischen 1.000 und 10.000 Dollar und nur 0,69 % haben 100.000 Dollar in Bitcoin.

Die Widerstandsfähigkeit von Bitcoin, sich von Abschwüngen zu erholen, kommt nicht nur den Anlegern zugute, sondern unterstützt auch den Mining-Sektor, indem es die Hash-Rate und die Sicherheit des Netzwerks erhöht.

Angesichts der bevorstehenden Bitcoin-Halbierung horten sowohl Institutionen als auch Privatanleger BTC in Erwartung eines Preisanstiegs.

Die nächste Halbierung, bei der die Mining-Belohnungen auf 3,125 BTC sinken, wird voraussichtlich bei Block 840.000 um den 20. April 2024 stattfinden.

Miner bereiten Strategien vor, um auch nach der Halbierung profitabel zu bleiben, und investieren erheblich in die Aufrüstung der Mining-Ausrüstung. Bitfarms, ein kanadisches Mining-Unternehmen, hat etwa 240 Millionen Dollar in die Verbesserung seiner Mining-Flotte investiert.

Jeffrey Lucas, der CFO von Bitfarms, teilte seine Erkenntnisse mit Cointelegraph über das Upgrade mit:

"Das transformative Flotten-Upgrade treibt Bitfarms inmitten der Bitcoin-Halbierung in Bezug auf Größe und Rentabilität voran. Dies ist ein Wendepunkt, der unsere Hash-Rate auf 21 EH/s verdreifacht, unsere angestrebte Betriebskapazität um 83% auf 440 Megawatt (MW) erhöht und die Flotteneffizienz um 40% auf 21 w/TH verbessert."

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/holding-bitcoin-profitable-99-92-all-days

https://www.blockchain.com/explorer/charts

Zurück zu Krypto-Nachrichten
Related articles
Argentinien strebt verstärkte Bitcoin-Einführung an

Krypto-Nachrichten

Argentinien strebt verstärkte Bitcoin-Einführung an

SEC genehmigt acht Ethereum-ETFs

Krypto-Nachrichten

SEC genehmigt acht Ethereum-ETFs

18 Millionen Amerikaner besaßen 2023 Krypto

Krypto-Nachrichten

18 Millionen Amerikaner besaßen 2023 Krypto

SEC könnte diese Woche drei Ethereum-ETFs genehmigen

Krypto-Nachrichten

SEC könnte diese Woche drei Ethereum-ETFs genehmigen

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support