Home Coin news PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein Allzeithoch

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein Allzeithoch

22 May, 2024 Coin news

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein Allzeithoch

In den vergangenen 24 Stunden erzielte der Ethereum-basierte Memecoin Pepe einen Anstieg von 27 % und erreichte damit ein neues Allzeithoch.

Dieser Anstieg wurde durch den Rummel um die mögliche Zulassung von Ether-Spot-ETFs in den Vereinigten Staaten angeheizt.

Der Krypto-Händler Matthew Hyland betonte am 21. Mai auf X: "PEPE ist wahrscheinlich der beste Memecoin für den ETH-ETF."

Ein anderer Händler, der unter dem Pseudonym "Kaleo" bekannt ist, bemerkte die ironische Klarheit des Investitionspotenzials von PEPE im Nachhinein angesichts der bedeutenden Marktbewegungen von Ether.

Ether selbst hat einen beträchtlichen Aufschwung erlebt und ist in zwei Tagen um 23.28% in zwei Tagen auf $3.785, inmitten der Hoffnung, dass die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) bis zum 23. Mai Spot-Ether-ETFs genehmigen wird, eine Entwicklung, die viele Analysten und Branchenbeobachter überrascht hat.

Gemäß CoinMarketCap liegt der Kurs von Pepe (PEPE) derzeit bei $0,00001387, was einen Anstieg von 23,48% in den letzten 24 Stunden bedeutet.

Der Krypto-Händler "Plazma" sagte voraus, dass der Aufwärtstrend von PEPE wahrscheinlich anhalten wird, wenn auch mit einer gewissen erwarteten kurzfristigen Volatilität.

In einem X-Post vom 21. Mai drückte er aus: "Die PEPE-Kursentwicklung sollte sich in den nächsten Wochen fortsetzen, mit einigen normalen Ausbrüchen für ein paar Tage und den üblichen Pullbacks. In wenigen Wochen werden wir das 2- bis 3-fache erreichen"

Außerdem ist das offene Interesse an PEPE, das den Gesamtwert der ausstehenden PEPE-Futures-Kontrakte an den verschiedenen Börsen misst, laut CoinGlass-Daten innerhalb eines Tages um 40 % auf 172,96 Millionen US-Dollar gestiegen.

Dieser Anstieg der OI signalisiert typischerweise ein wachsendes Vertrauen unter den Händlern in Bezug auf das Eingehen zukünftiger Positionen in der Kryptowährung, insbesondere in Long-Positionen.

Ein Rückgang des PEPE-Preises um 6 % könnte zur Liquidierung von 10 Mio. $ in diesen Long-Positionen führen.

PEPE führte das Preiswachstum unter den Top 10 Memecoins nach Marktkapitalisierung am letzten Tag an.

Auch andere bemerkenswerte Memecoins verzeichneten in der vergangenen Woche deutliche Zuwächse: Bonk (BONK) stieg um 40,80%, Floki (FLOKI) um 21,94% und Book of Memes (BOME) um 25,04%.

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/pepe-all-time-high-ethereum-etf-speculation

https://x.com/MatthewHyland_/status/1792702521615794218

https://x.com/CryptoKaleo/status/1793049944305086688

https://x.com/Plazma0x/status/1792957628190245266

https://www.coinglass.com/pro/dashboard/bitcoin

https://www.tradingview.com/symbols/ETHUSD/

https://coinmarketcap.com/currencies/pepe/

Zurück zu Coin news
Related articles
Bitcoin-Hashrate bricht aus 18-monatigem Trend aus

Coin news

Bitcoin-Hashrate bricht aus 18-monatigem Trend aus

MicroStrategy verkauft 500 Millionen Dollar an Aktien, um Bitcoin zu kaufen

Coin news

MicroStrategy verkauft 500 Millionen Dollar an Aktien,...

Polygon lanciert $720 Millionen Community-Schatzkammer

Coin news

Polygon lanciert $720 Millionen Community-Schatzkammer

Bitcoin-ETFs halten eine 19-tägige Serie von Zuflüssen aufrecht

Coin news

Bitcoin-ETFs halten eine 19-tägige Serie von...

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support