Home Coin news Neue Bitcoin-ETFs halten jetzt 500.000 BTC

Neue Bitcoin-ETFs halten jetzt 500.000 BTC

29 Mar, 2024 Coin news

Neue Bitcoin-ETFs halten jetzt 500.000 BTC

Neun der zehn neu aufgelegten börsengehandelten Spot-Bitcoin-Fonds (ETFs) haben seit ihrer Auflegung im Januar zusammen mehr als 500.000 BTC angehäuft, was 2,54 % des gesamten im Umlauf befindlichen Bitcoins entspricht.

Die neun ETFs, die am 11. Januar aufgelegt wurden, erreichten diesen bedeutenden Bestand, nachdem sie am Donnerstag einen weiteren Tag mit positiven Zuflüssen erlebten, wobei Bitcoin im Wert von 287 $ erworben wurde.Diese Akkumulation bedeutet, dass die neun ETFs Bitcoin im Wert von rund 35 Mrd. USD halten, was innerhalb von nur 54 Handelstagen erreicht wurde.

Betrachtet man alle US-amerikanischen Spot-Bitcoin-Fonds, einschließlich Grayscale, beläuft sich die Gesamtzahl der gehaltenen Bitcoin auf 835.000 BTC, was fast 4 % des gesamten zirkulierenden Bitcoins entspricht, wie Farside Investors hervorhebt.

Nach einer Periode von Abflüssen, die am 18. März begann, markiert diese Woche eine Rückkehr zu positiven Zuflüssen für diese ETFs, wobei bisher 845 Millionen Dollar verzeichnet wurden.

Allein am 28. März verzeichneten diese Fonds Zuflüsse in Höhe von 183 Millionen Dollar, wobei der IBIT-Fonds von BlackRock 95 Millionen Dollar erhielt.

Fidelity und Bitwise verzeichneten jeweils Zuflüsse in Höhe von knapp 67 Millionen Dollar, während Ark 21Shares 27,6 Millionen Dollar erhielt, nachdem am Mittwoch ein beträchtlicher Zufluss von 200 Millionen Dollar zu verzeichnen war.

Unterdessen verzeichnete der GBTC von Grayscale Abflüsse in Höhe von 105 Mio. $, den niedrigsten Wert seit dem 12. März, nachdem der GBTC-Fonds seit der Umstellung auf einen Spot-ETF Mitte Januar um rund 284.846 BTC reduziert wurde.

In anderen Entwicklungen reichte Bitwise am 28. März bei der Securities and Exchange Commission einen S-1-Antrag für einen Spot-ETF auf Ethereum ein.

Als Reaktion auf diese Einreichung kommentierte der ETF-Analyst Eric Balchunas, dass seine Erwartungen für eine ETH-ETF-Zulassung im Mai bei skeptischen 25 % liegen, obwohl er einräumt, dass diese Zahl sinken könnte.

Er bemerkte das besorgniserregende Schweigen der SEC sieben Wochen vor Ablauf der Frist.

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/new-bitcoin-etfs-hold-500000-btc-gbtc-outflows-slow

https://farside.co.uk/?p=997

https://twitter.com/EricBalchunas/status/1773455316081934825

Zurück zu Coin news
Related articles
Ethereum nähert sich inmitten des ETF-Hypes der 4.000-Dollar-Marke

Coin news

Ethereum nähert sich inmitten des ETF-Hypes der...

Ethereum-ETFs sollen im Juni auf den Markt kommen

Coin news

Ethereum-ETFs sollen im Juni auf den Markt kommen

Analyst: Bitcoin kann im Jahr 2024 $150.000 erreichen

Coin news

Analyst: Bitcoin kann im Jahr 2024 $150.000 erreichen

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein Allzeithoch

Coin news

PEPE überschreitet inmitten des Ethereum-Anstiegs ein...

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support