Home Coin news Hermetica lanciert ersten Bitcoin-unterlegten synthetischen Dollar

Hermetica lanciert ersten Bitcoin-unterlegten synthetischen Dollar

08 May, 2024 Coin news

Hermetica lanciert ersten Bitcoin-unterlegten synthetischen Dollar

Hermetica hat die Markteinführung des ersten Bitcoin-gestützten synthetischen US-Dollars mit ertragsgenerierenden Fähigkeiten angekündigt, was eine bedeutende Entwicklung für die Bitcoin-native dezentrale Finanzwirtschaft (DeFi) darstellt.

Der neue synthetische Dollar, USDh, soll im Juni veröffentlicht werden und den Nutzern eine Rendite von bis zu 25 % bieten, so die Ankündigung von Hermetica gegenüber Cointelegraph.

Der synthetische Dollar wird es Bitcoin-Besitzern ermöglichen, Renditen auf ihre US-Dollars zu erzielen, ohne sich auf das Bankensystem zu verlassen oder sich mit nicht-Bitcoin-bezogenen Produkten zu beschäftigen, so Jakob Schillinger, Gründer und CEO von Hermetica Labs. Schillinger sagte gegenüber Cointelegraph:

"USDh wird eine zentrale Rolle dabei spielen, Bitcoin DeFi mehr Liquidität und neue Anwendungsfälle zu verschaffen, indem es Bitcoinern ermöglicht, mit einem Dollar-Asset zu handeln, zu leihen und Transaktionen durchzuführen, das vollständig durch Bitcoin abgesichert ist."

Hermetica ist ein Stacks-natives DeFi-Protokoll auf Bitcoin und Teil der Bitcoin DeFi (BTCFi)-Bewegung, die darauf abzielt, DeFi-Fähigkeiten auf das erste Blockchain-Netzwerk der Welt zu bringen.

Die Einführung des Bitcoin-gestützten synthetischen Dollars folgt auf den USDe von Ethena, der zwei Monate zuvor mit einer Rendite von 27,6 % für die Inhaber eingeführt wurde und Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit weckte.

Ähnliche Bedenken könnten sich für den USDh von Hermetica ergeben, da die jährliche prozentuale Rendite von 25 % deutlich höher ist als die 20 %ige Rendite, die von Anchor Protocol für den TerraUSD (UST) angeboten wurde, bevor der algorithmische Stablecoin-Emittent Terra im Mai 2022 zusammenbrach.

Der CEO von Hermetica erklärte, dass die Rendite nachhaltig sei und sich von den Futures-Finanzierungssätzen ableitet. Schillinger erklärte:

"Diese Bitcoin-native Rendite schwankt mit der Nachfrage des Marktes nach Long Leverage. Unsere Backtest-Daten von Januar 2021 bis März 2024 zeigen einen durchschnittlichen APY von 11,71%. Im Bullenmarkt 2022 lag die jährliche Rendite bei 26,11 %."

Schillinger fügte hinzu, dass die Nachfrage nach Bitcoin-Futures die USDh-Rendite nachhaltig halten wird:

"Die Rendite ist aufgrund der strukturellen Nachfrage nach Long Leverage in den Bitcoin-Futures-Märkten nachhaltig."

Mehr und mehr Protokolle bauen zunehmend Utility- und DeFi-Funktionen rund um Bitcoin, das sicherste Blockchain-Netzwerk der Welt. Schillinger glaubt, dass die Einführung von Ordinals ein wichtiger Katalysator für BTCFi war.

Er sagte:

"Wir glauben, dass Bitcoin DeFi die Größe von Ethereum DeFi in den nächsten 5 Jahren erreichen und in den Schatten stellen wird. Wir sehen bereits jetzt Monate, in denen das Handelsvolumen von Ordinals höher ist als das von Ethereum und Solana NFTs zusammen. Mit über 1T $ an latentem BTC-Kapital ist Bitcoin DeFi für ein explosives Wachstum gerüstet."

Quellen:

https://cointelegraph.com/news/hermetica-usdh-bitcoin-backed-synthetic-dollar

https://u.today/hermetica-defi-launches-first-bitcoin-backed-synthetic-dollar-usdh

Zurück zu Coin news
Related articles
Avalanche schließt sich mit Konami zusammen

Coin news

Avalanche schließt sich mit Konami zusammen

Bitcoin-Miner-Reserven fallen auf 14-Jahres-Tief

Coin news

Bitcoin-Miner-Reserven fallen auf 14-Jahres-Tief

Stablecoin-Transfervolumen steigt in 4 Jahren um das 16-fache

Coin news

Stablecoin-Transfervolumen steigt in 4 Jahren um das...

Bitcoin NFTs übertreffen Ronin im Gesamtumsatz

Coin news

Bitcoin NFTs übertreffen Ronin im Gesamtumsatz

Verpassen Sie keine Krypto-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von BITmarket zu erhalten. Lesen Sie in unserer Datenschutzrichtlinie, wie wir Ihre Daten verarbeiten

Sie haben uns sehr glücklich gemacht 😊

Abonnieren Sie unseren Newsletter - der beste Weg, um über die Kryptowelt informiert zu bleiben. Kein Spam. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Etwas ist schief gelaufen 😔

Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unseren Support